Gemeinsame Frühjahrsübung FF Rottenbach / FF Wendling


Am Samstag den 23.03.2019 um 13.30 Uhr fand eine gemeinsame Frühjahrsübung der Feuerwehr Rottenbach und Wendling statt. Zu dieser Übung wurden wir eingeladen und nahmen mit TLF-A und MTF und 10 Kameradinnen und Kameraden teil.

Übungsannahme war ein Verkehrsunfall in der Ortschaft „Schlegelberg“ mit 2 Personenkraftwagen, wobei ein Fahrzeug über eine Böschung zu rutschen drohte. Das zweite Fahrzeug war auf die Fahrerseite gekippt und 2 Personen mussten aus dem Fahrzeuginneren befreit werden.

Gemeinsam konnte  das Übungsszenario schnell und professionell abgearbeitet werden.

Ein großer Dank gilt der Feuerwehr Rottenbach für die Durchführung und spätere Verköstigung bei der Nachbesprechung.