Atemschutz

Bei der Feuerwehr Wendling sind derzeit 16 ausgebildete und taugliche Atemschutzgeräteträger.
Die drei Pressluftatmer der Marke Dräger sind im Tanklöschfahrzeug verbaut und werden im Einsatzfall direkt im Fahrzeug aufgenommen.