Bezirksjugendfeuerwehrtag in Stillfüssing

Am Mittwoch fand bei über 30 Grad und strahlender Sonnenschein der erste Bezirksjugendfeuerwehrtag in Stillfüssing statt. Von einer Bauernolympiade, Riesenwuzzler, diversen Geschicklichkeitsspielen, Riesenwasserrutsche oder Seifenkistenrennen wurde alles für die Jugendmitglieder geboten. Unsere Jugend nahm mit voller Tatendrang daran teil.

Schulung Liftöffnung

Am 19.7.2022 wurden zwei Kameraden zu einer Schulung in Pram eingeladen. Thema war das befreien von Personen, welche in einen Lift feststeckten, was durch einen Stromausfall oder technischen Defekt passieren kann. Die Schulung wurde durch Fachpersonal von der Herstellerfirma durchgeführt. Ein großes Dankeschön gilt der Feuerwehr Pram und Herrn OBI Manuel Bruckmüller für die Ausarbeitung und Durchführung der Schulung. Es ist immer eine Freude wenn eine gute Zusammenarbeit/ Kameradschaft gelebt wird, und das nicht nur bei Einsätzen

.

Monatsübung Mai

Unter großer Hitzeeinwirkung kollabierte eine Person bei
Dachwartungsarbeiten.

So die Übungsannahme der Monatsübung im Mai dieses Jahres.

 

Die Aufgabenstellung dabei war, die Erstversorgung einer bewusstlosen Person
und deren Stabilisierung in Zusammenarbeit mit den Sanitätern.

Anschließend galt es, die Person schonend vom Dach zu transportieren.

Da das Dach zwei unterschiedliche Ebenen aufwies, wurde die Person auf einem
Spineboard gesichert und auf die unterste Dachebene gebracht.

Mittels Rettungsleine wurde die verunglückte Person auf dem Spineboard über
eine Ausziehleiter abgeseilt.

Dazu wurde die Leiter so flach als möglich angelegt und gesichert.

Unten angekommen, konnte die Person an die Rettung übergeben werden.

 

Die Übungsteilnehmer wurden anschließend noch in die Persönliche
Schutzausrüstung für Dachwartungsarbeiten eingeschult.

Die Übung war ein großer Erfolg und lehrt uns Feuerwehrmännern- und Frauen
einen sichereren Umgang für Einsätze auf Dächern.

 

Wir für Euch

Freiwillige Feuerwehr Wendling

Probe-Bewerb der Jugend in Neumarkt

Am Samstag den 14. Mai fand der Probe-Bewerb in Neumarkt statt. Unsere Jugend trat mit einer Gruppe in Bronze an. Somit ist der Start für die heurige Bewerbssaison gestartet.

Maschinistenlehrgang

Am 13. und 14. fand in Hofkirchen der Maschinistenlehrgang statt. Von unserer Feuerwehr nahm unser Zugskommandant Mayr Christoph teil. Vom Aufbau sowie Funktionsweise einer Tragkraftspritze bis zur praktischen Verwendung wurde alles genau erklärt und geprobt. Ein großes Dankeschön für deinen Einsatz Christoph.

 

Funkleistungsabzeichen Bronze

Anfang Mai wurde der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen Bronze in der Landesfeuerwehrschule und Landesfeuerwehrkommando in Linz abgehalten.
Von unserer Feuerwehr trat Anja Spannlang an. Nach Woche der intensiven Vorbereitung konnte sie das Leistungsabzeichen mit der vollen Punktezahl erreichen. Die Feuerwehr Wendling ist sehr stolz und gratuliert zur der gezeigten Leistung!

Neue Hebekissen für die FF Wendling

Aufgrund des alters und der neuen Technologie wurden unsere Hebekissen nach fast 30 Jahren ausgetauscht. Die kosten von rund 5000€, der neuen Hebekissen sowie der Steuerorgane und Druckschläuche, wurde zu 100% von der Feuerwehr getragen. Nach einer Einschulung einer Fachfirma wurden die neuen Hebekissen in praktischen Übungen beübt. Das Einsatzgebiet ist von Forstunfällen bis hin zu Tür-Fahrzeugöffnungen. Die Finanzierung wurde durch Feuerwehrfeste wie unsere anstehende Maibaumfeier durchgeführt.

 

Fünf neue Tankwagenfahrer für die FF Wendling

Fünf Kameraden unserer Wehr haben den Feuerwehrführerschein und somit die Lenkerberechtigung für unseren Tankwagen erlangt. Nach 12 Theorieeinheiten in der Fahrschule und zwei Fahrstunden mit einem Fahrlehrer mussten noch 10 Stunden mit dem eigenen Tankwagen gefahren werden. Dabei stand ein interner Ausbildner mit Rat und Tat zur Seite. Nach der Ausbildung wurde eine amtliche Prüfungsfahrt mit Einparkübungen und Praxisfragen durchgeführt. Dabei konnte das Erlernte gezeigt werden und die Prüfung positiv absolviert werden. Angemerkt wird, dass ein Kamerad aus der Feuerwehr Weeg ebenfalls bei unserer Wehr ausgebildet wurde. Wir gratulieren dazu herzlichst.

Finnentest 2022

Dieses Wochenende wurde an mehreren Tage der Finnentest (jährliche Überprüfung) im FF Haus abgehalten. Sämtliche Atemschutzträger unserer Wehr müssen jedes Jahr diesen Test zur ärztlichen Überprüfung absolvieren. Die Übungen in diesem Test gehen auf Kraft und Ausdauer sowie das richtige Atmen mit dem Pressluftatmer. Alle Atemschutzträger konnten den Test positiv abschließen und sind für die kommenden Anforderungen gerüstet.

Monatsübung Seilzug, Brechwerkzeug und elektrisch betriebene Gerätschaften

Bei der heurigen Monatsübung wurde mit dem Greifzug sowie alle mitgeführten elektrisch betriebenen Geräten wie Trennschleifer, Säbelsäge sowie das Brechwerkzeug (FORCE-Gerät) geübt. Die Übungsteilnehmer konnte bei den Übungsfahrzeugen das theoretische Wissen in die Praxis umsetzen. Danke an den Übungsleiter Schneebauer Kevin und Zugskommandant Mayr Christoph für die hervorragende Übung.

1 2 3 5